David Bonvin

DAVID spielt exklusiv auf dem Willson Bb Cornet Celebration 430

Person
David Bonvin ist in der Schweiz im Wallis geboren. Schon sehr früh hat er die Leidenschaft für die Musik entdeckt.

Ausbildung, Erfolge
Im Alter von 5 Jahren begann David Cornet zu spielen unter der Anleitung seines Vaters und später von 2000 bis 2005 bei Eddy Debons am Konservatorium in Sion. 2006 begann er bei David Rodeschini Trompetenunterricht zu nehmen und erhielt im 2008 das Diplom für Trompete am "Institut de Ribaupierre" in Lausanne. 2010 erhielt er den "Bachelor of arts in Music de trompette" am HEMU in Lausanne beim bekannten Schweizer Trompeter Olivier Anthony Theurillat.

2012 erhielt David den "Master of arts in Music Pedagagy de trompette" und seither studiert David am HEMU in Fribourg für den "Master of arts in Music Perfermance de trompette".

David Bonvin hat schon in folgenden Höchstklass-Brass Bands als Solist gespielt: Brass Band 13 Etoiles, Brass Band Junior Valaisan, Oberwalliser Brass Band, Orchester HEMU Lausaunne, Chamber Wind Orchestra Lausanne. Er hat ebenfalls das Diplom an der HEMU Lausanne studiert für "Professionnel de direction d'orchestres" in der Klasse von Pascal Favre (Direktion) und William Blank (Orchester).